Newsticker

Sektion West
Sektionsball war wieder ein schöner Erfolg

Der Schützenball der Sektion West , welcher bei den Geraszeller Schützen in ihren Vereinsheim ausgetragen wurde, war wieder von 14 Vereinen der Sektion  gut besucht. Nach dem Einzug der Könige, Jugendkönige und Schützenliesl`n wurden alle Gäste von 1.Schützemnmeister Armin Groß und von mir begrüßt.

Mit dem  „WaidlerTrio“ war  es uns gelungen, eine sehr gute Kapelle zu verpflichten und sie wurden ihren Vorschußlorbeeren voll gerecht. Auch ein besonderes Lob hat sich die Mannschaft um Schützenmeister Armin Groß mit seinem Team verdient.

Richard Feigl
Sektionsschützenmeister

 

Schützengau gratuliert der
Gaudamenleiterin Birgit Rosenhammer
zum 40. Geburtstag!

 

Der Schützengau Straubing-Bogen und die Gaudamen gratulieren unserer Gaudamenleiterin und stellv. Bezirksdamenleiterin Birgit Rosenhammer
recht herzlich zum 40. Geburtstag!
Wir wünschen Dir liebe Birgit alles Gute, beste Gesundheit und Kondition und natürlich weiterhin Gut Schuss!

 

2. Gaudamenschießen 2017

Gastgeber: Bogener Sportschützen



53 Schützinnen konnte Birgit Rosenhammer begrüßen.

Glückscheibenwertung 5 Schuss Nachkommastelle

Platz Name Verein Punkte
1. Platz Inge Tuma Donaujäger Sossau 34
2. Platz Birgit Witt Sportschützen Atting 33
2. Platz Claudia Schindler Perlbachtaler Oberzeitldorn 33
4. Platz Nicole Scheibel Kgl. priv. SG Mitterfels 32
5. Platz Nicol Klinnert Donaujäger Sossau 31
6. Platz Sonja Saller Bogener Sportschützen 30


Nächstes Gaudamenschießen am Mittwoch , den  10. Mai 2017 bei den Vorwaldschützen Steinach.

 

Niederbayerische Schützentag in Pfarrkirchen


Mit dem feierlichen Einzug der Schützenkönig und Fahnenabordnungen, wozu sich alle Teilnehmer und Gäste von den Plätzen erhoben, wurde die Jahresversammlung des Schützenbezirks Niederbayern eröffnet.

Rund 450 Delegierte aus ganz Niederbayern waren zum 66. Bezirksschützentag nach Pfarrkirchen (Krs. Rottal-Inn) gekommen.
Den Schützengau Straubing-Bogen vertraten Berthod Amann Ehrengauschützenmeister und Ehrenmitglied des Schützenbezirkes, Roland Saller 2. Gauschützenmeister und Manfred Englmeier Gausportleiter.  

Die Tradition aufrechterhalten und ihren Sport ausüben – nicht mehr und nicht weniger wollen die Schützen. "Wir sind eine Gemeinschaft mit viel Tradition. Und wir sind engagierte Menschen, die keiner fürchten muss", sagte Bezirksschützenmeister Hans Hainthaler zum Auftakt des 66. niederbayerischen Bezirksschützentags in Pfarrkirchen.

Beim Empfang der Stadt am Samstagnachmittag im Hans-Reiffenstuel-Haus bezeichnete Bürgermeister und Schirmherr Wolfgang Beißmann die Schützen als aktive Begleiter des sportlichen und gesellschaftlichen Lebens. Dies gelte nicht nur für in Pfarrkirchen. Im Beisein seiner Stellvertreterin Franziska Wenzl und von stv. Landrat Kurt Vallée betonte er, dass man seitens Stadt die Vereine gerne unterstütze.

Weiter ging es dann zu den Bachschützen nach Degernbach. Dort stand das "Promi-Schießen" an. Beim Festabend in der Stadthalle sorgte die Trachtenkapelle Pfarrkirchen für die musikalische Untermalung. Tänzer des Trachtenvereins boten ebenso eine Kostprobe ihres Könnens wie die Showtanzgruppe"Wild Nation" aus Postmünster.

Bezirksschützenkönige

Jugendkönig, Florian Schmidt, Schützengau Dingolfing, 29,8 Teiler

Damenkönigin, Stefanie Klampfer, Schützengau Simbach/Inn  31,6 Teiler

Schützenkönig, Adolf  Zott, Schützengau Hallertau  25,7 Teiler

Promischeibe

Rosenhammer Birgit, 2. Bezirksdamenleiterin vom Schützengau Straubing-Bogen
holte sich beim Promischießen den 2. Platz.

Ehrungen

2. Gauschützenmeister Roland Saller wurde in Anerkennung der treuen Mitarbeit für das Schützenwesen im Bezirk Niederbayern die Ehrennadel des Schützenbezirkes Niederbayern in Gold verliehen.

 

1. Gaudamenschießen 2017

Alte Kameraden Aholfing

 

Platz Name Verein Punkte
1. Platz Birgit Witt Sportschützen Atting  
2. Platz Therese Voigt Aitrachschützen Ittling  
3. Platz Bettina Nebl Perlbachtaler Oberzeitldorn  
4. Platz Sabrina Muhr Almenrausch Straßkirchen  
5. Platz Claudia Obermeier Sportschützen Atting  
6. Platz Sabine Kuffner Winith Schützen Windberg  


Nächstes Gaudamenschießen am Mittwoch , den  05. April 2017 bei den Sportschützen Bogen.

 

Schulung für neues Mitgliederverwaltungsprogramm

ZMI-Client eingeführt

Am Samstag, den 18. März 2017 fand im Schützenhaus der Aitrachschützen Ittling die Einführungsschulung für das neue Mitgliederverwaltungsprogramm ZMI Client statt.
2. Gauschützenmeister Roland Saller konnte über 90 Teilnehmer aus 49 Vereine begrüßen. Ein besonderer Gruß ging an den Dozenten Herrn Kostas Rizoudis der die anwesenden Mitgliederverwalter und Kassiere das neue Mitgliederverwaltungsprogramm vorstellte.


Anfangs wurden die Installation und die Möglichkeit der verschiedenen Lizenzen (Rollen) vorgestellt.
Durch die Präsentation auf einer Großleinwand konnten die anwesenden direkt die einzelnen Schritte einer Mitgliederneuanmeldung oder Abmeldung verfolgen. Herr Rizoudis stellte die Formblätter zu den Passänderungen vor, die komfortabel direkt aus dem Programm gedruckt werden können. Nach der Mittagspause kam das große Feld Mitgliederabrechnung mit dem Gau und der Vereine.
Zum Ende wurde das Auswertungsmodul vorgestellt zum Erstellen von Mitgliederlisten, Geburtstagslisten oder Adressetiketten. Viel Fragen konnten direkt vor Ort abgeklärt werden. Mit dem Hinweis das in den nächsten Tagen ein komplettes Ehrungsmodul kommt und noch weitere Verbesserung geplant sind (z.B. Anschreibemodul für Serienbriefe) endete der Schulungvortrag.  

Nach 5 Stunden Schulung bedankte sich 2. GSM Saller bei den Aitrachschützen Ittling für die Bewirtung, bei Herrn Rizoudis für die sehr informative Schulung und übergab als Dankeschön noch ein Präsent. Mit dem Hinweis, dass ab sofort Mitgliedermeldungen nur noch über das neue Programm möglich sind endete diese Veranstaltung.

 

 

Die glücklichen Sieger des Gaufinales 2017:

Kerstin Stegbauer (Sportschützen Atting) - Bernd Schönauer (Schützengilde Straubing) -
Petra Pielmeier (Winith Schützen Windberg) - Christoph Bogner-Weiß (Schützengilde Straubing)
Den OB Pannermayr LG-Cup holte sich mit einem Traumschuss (1,0 Teiler) ebenfalls Christoph Bogner-Weiß und der LP-Cup ging an Carolin Schiller (19,6 Teiler).

 


Gruppensiegerfoto


Der Schirmherrn Oberbürgermeister Pannermayr erhielt als kleines Dankeschön
eine Agnes-Bernauer-Torte.

 


Den vielen Zuschauern und Schießsportfans wurde einiges geboten am Sonntag-Nachmittag.

 

Weiterlesen...

 

 

 

 

Gau Jahreshauptversammlung

Banner
Samstag
17.November 2018


19:30 Uhr , Gasthaus Plötz, Großlintach

Sportlerehrung

des Landkreises Straubing-Bogen.

Banner

Freitag, den 09. November 2018
Beginn: 17:30 Uhr
Gasthaus Ettl in Rattiszettl



Weitere Informationen findet Ihr hier...

Ehrenamtskarte

Banner

Ehrenabend
anlässliche der Aushändigung der Bayerischen Ehrenamtskarte

Dienstag, 04. Dezember 2018
Beginn: 18:00 Uhr
im Landratsamt Straubing-Bogen

Anmeldeschluss: 10.Oktober 2018

Die "Bayerische Ehrenamtskarte" des Landkreises Straubing-Bogen

Vereinsübungsleiter

Banner

Termine:

Freitag, 19.10.2018
19:30 Uhr

Samstag, 20.10.2018
19:30 Uhr

Freitag, 02.11.2018
19:30 Uhr

Samstag, 03.11.2018
19:30 Uhr

Prüfung
Freitag, 16.11.2018
19:00 Uhr


Lehrgangsort:
Schützenhaus
Am Hagen 30
Straubing

Anmeldeschluß:
Mittwoch, 17.10.2018

mehr...

Arco-Cup-Finale

Mit Klick auf das Foto startet die Bildershow.

Gaufinale 2018

 

Mit Klick auf das Foto startet die Bildershow.